QlikTip #5: Suchen in Systemfeldern

Bei umfangreichen Applikationen erstelle ich eigentlich standardmäßig ein verstecktes Sheet, in dem ich die Systemfelder anzeigen lasse. Bei der Vorstellung des neuen Objektes „Suchbox“ stellte sich mir die Frage, wie man da sinnvoll die Suchbox einbinden kann, da bei der Auswahl der gewünschten Felder die Systemfelder nicht angezeigt werden.

Die Lösung ist einfach:

Unter Felderliste die zwei Systemfelder „$Field“ und  „$Table“ eintragen und schon funktioniert es:

Suchen in Systemfeldern mithilfe der Suchbox

Suchen in Systemfeldern mithilfe der Suchbox

 

P.S.: Die Felder sind mit einem Strichpunkt zu trennen, unter Felderliste in den Eigenschaften der Suchbox muß daher $Field;$Table; stehen …

Bookmark and Share

and tagged , , , . Bookmark the permalink. Both comments and trackbacks are currently closed.

2 Comments

  1. Helmuth Dollinger
    Posted September 28, 2009 at 22:57 | Permalink

    … Sie schreiben in diesem Beitrag, dass Sie ein verstecktes Sheet mit den Systemfeldern in einer QlikView anzeigen. Das ist neu für mich … daher interessiert mich:

    – wie “verstecken” Sie dieses Sheet
    – welche Felder zeigen Sie da an und wofür
    – wie nutzen Sie dieses versteckte Sheet?

    Beste Grüsse
    H.Dollinger

  2. Posted September 29, 2009 at 23:40 | Permalink

    Hallo Herr Dollinger,

    hmm, danke für den Hinweis … werde in Kürze einen Betrag schreiben, wo ich genau dies beschreibe und eine kleine Demo-Applikation hinzufüge.

    Bitte um etwas Geduld :)

    mfg
    Stefan WALTHER